Seminar für Schwimmbadhygiene

Reinigung und Desinfektion im Schwimmbad oder Wellnessbereich brauchen einschlägige Fachkenntnisse im Umgang mit geeigneten Reinigungsmethoden, den erforderlichen Chemieinhaltsstoffen und den Maschinen oder Geräten, um ein perfektes Ergebnis erzielen zu können. Der große Materialmix und die Umweltbedingungen wie Lichtverhältnisse, Temperatur und Feuchtigkeit brauchen ein ausgeklügeltes Reinigungsmanagement. Arbeitsabläufe sind effizient zu planen und die geeignetsten Techniken in der Bearbeitung der meist übergroßen Flächen müssen ausgewählt werden.
  • Rutschgefahr erkennen
  • Professionelle Belagsreinigung
  • Maschinenkunde
Man sieht einen Mann der Proben aus einem Schwimmbad nimmt.
Kursdauer: 2 Tage
Preis: € 725,- (exkl. MwSt.)
Schulungsorte:
  • Wolfern
Kursdetails

Kursinhalte

  • Rechtliche Grundlagen
  • Reinigungspläne
  • Chemische Grundlagen
  • Reinigungsgeräte
  • Reinigungsgrundbegriffe
  • Probleme aus Sicht des Sachverständigen
  • Rutschgefahr
  • Grundreinigung von Saunaanlagen und Dampfbädern

Zielgruppe

  • Reinigungskräfte aus dem Bereich der Bäder- oder Wellnessreinigung
  • Technische Leiter von Bäderanlagen
  • Haustechniker, die Reinigungsmitarbeiter betreuen
  • Hausdamen

Fachliche Voraussetzungen

  • Praktische Erfahrungen im Bereich der Reinigung
  • Gute Deutschkenntnisse

Teilnehmeranzahl

  • mind. 6 Personen, max. 15 Personen
Man sieht einen Mann der Proben aus einem Schwimmbad nimmt.
Kursdauer: 2 Tage
Preis: € 725,- (exkl. MwSt.)
Schulungsorte:
  • Wolfern
  • Inklusive Verpflegung mit Getränken & Snacks
  • Kostenlose Parkplätze vor Ort

Kurstermine

Termine Kursdauer Schulungsort
laufend 2 Tage Wolfern
Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne zu unseren Kursen!

Dame mit Headset.
Valentina Haider

hollu Akademie